Mini-Stromwandler für Handys und Laptops auf Siliziumbasis

Hochleistungs-Stromwandler im Größenvergleich (Foto dtu.dk, Ahmed Morsi Ammar)Den bisher kleinsten Stromwandler der Welt haben Forscher der Technischen Universität von Dänemark auf der Basis von Silizium entwickelt. Gleichzeitig haben die Ingenieure um Yasser Nour und Ahmed Morsi Ammar damit auch das bei kleinen Stromwandlern immer bestehende Problem der Überhitzung gelöst.

Weiterlesen „Mini-Stromwandler für Handys und Laptops auf Siliziumbasis“

Neuer Kombi-Sensor kann Licht und Wärme messen

sensor-multitalent-berc3bchrungs-potenzial-fc3bcr-roboter-foto-thor-balkhedLinköping (pte) Forscher der Universität Linköping (Schweden) haben einen Sensor entwickelt, der Licht, Wärme und Berührung messen kann. Möglich macht dies eine Kombination mehrerer Materialien und physikalischer Phänomene. Das soll den Sensor für elektronische Haut bei Robotern oder Prothesen interessant machen, die dann wie echte Haut auf Körpertemperatur, Sonneneinstrahlung und die Berührung eines warmen Fingers reagieren könnte.

Weiterlesen „Neuer Kombi-Sensor kann Licht und Wärme messen“